Die Magnetfeldtherapie zu erklären ist schwierig.

Durch pulsierende Magnetfelder wird auf die Nerven,Muskeln ,Sehnen,ja eigentlich auf den gesamten Organismus einfluß genommen.

Diese Therapie hat NICHTS mit den Matten zutun ,die einfach mit Magneten benäht dem Pferd aufgelgt werden

Durch verschiedene möglichkeiten der Einstellung des Gerätes,kann ich auf einige Krankheitsverläufe positiv einwirken.

Verspannungen,Brüche,Nervosität,Sehnenleiden und vieles mehr ist besser therapierbar.

Auch Turnierbegleitung ist möglich,denn ein Pferd welches probleme hat beim Turnier (Verspannung durch nervosität) kann ich schnell Vorort behandeln und dem Pferd helfen de Prüfung locker zu gehen.

Noch vieles mehr kann man mit der Magnetfeldtherapie machen......ich helfe gern weiter.

Fragen sie mich einfach