Rebana

Meine Pinto Stute kaufte ich,als Freizeitpferd.Ich suchte überall nach einem passenden Pferd für mich.

Da Clyde schon lange nicht mehr reitbar ist,also Rentner bei mir bleibt und auch Percy damals krank und nicht ständig reitbar war,ging ich auf die Suche...

Im Internet fand ich sie dann......die Beschreibung ihres Charakters war ausschlaggebend für meine Entscheidung ,sie mir anzusehen.

Ich fuhr hin und fand:

Ein Pferd welches seines gleichen sucht.

Cooler gehts nicht.

Nichts regt sie auf.Immer gelassen geht sie an allem vorbei.

Ein totaler Schatz und hübsch dazu...

Die mußte ich unbedingt haben!!!!

Nun jetzt habe ich sie :-)